Der Sous-vide-Garer ist ein sehr wichtiges Gargerät in der Profiküche. Sie können hier sich Ihre eingenes Convenience-Lebensmittel herstellen, so daß Sie immer gleichbleibende Qualität auf den Teller des Gastes bringen, JEDERZEIT und von JEDERMANN & FRAU

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Der Sous-vide-Garer ist ein Gargerät der Lebensmittel im Vakuum gart. Das Vakuumgaren ( oder auch Sous-vide-garen ) bezeichnet demzufolge ein Methode zum Garen dieser Lebensmittel wie zum Beispiel Fleisch, Fisch und Gemüse.

Hierbei gibt es die unterschiedlichsten Möglichkeiten im Vakuum zu Garen. Sie haben die Möglichkeit eintweder in einen hierfür entwickelten hitzebeständigem Behälter zu vakuumieren oder aber in hierfür entwickelte Kunststoff- bzw. Edelstahlbehältnissen.

Als Erklärung zu den Begriffen Sous-vide bzw. Vakuum die nachfolgende Erklärung : (​suːˈviːd​; französisch sous ‚unter‘; vide ‚Vakuum‘)

Unabhängig der Art des Vakuumgarens ( ob im behälter oder im Beutel ) ist die Methodik der Zubereitung die Selbe : Die Speisen werden bei relativ sehr  niedrigen Temperaturen von unter 100 °C gegart. Wie auch aus anderen bereichen ist also auch der Vakuumgarer bzw. das Sous-vide-Gargerat eine Variante des Niedrigtemperaturgarens.

Der Sous-vide-Garer ist ein Gargerät der Lebensmittel im Vakuum gart. Das Vakuumgaren ( oder auch Sous-vide-garen ) bezeichnet demzufolge ein Methode zum Garen dieser Lebensmittel wie zum Beispiel... mehr erfahren »
Fenster schließen
Der Sous-vide-Garer ist ein sehr wichtiges Gargerät in der Profiküche. Sie können hier sich Ihre eingenes Convenience-Lebensmittel herstellen, so daß Sie immer gleichbleibende Qualität auf den Teller des Gastes bringen, JEDERZEIT und von JEDERMANN & FRAU

Der Sous-vide-Garer ist ein Gargerät der Lebensmittel im Vakuum gart. Das Vakuumgaren ( oder auch Sous-vide-garen ) bezeichnet demzufolge ein Methode zum Garen dieser Lebensmittel wie zum Beispiel Fleisch, Fisch und Gemüse.

Hierbei gibt es die unterschiedlichsten Möglichkeiten im Vakuum zu Garen. Sie haben die Möglichkeit eintweder in einen hierfür entwickelten hitzebeständigem Behälter zu vakuumieren oder aber in hierfür entwickelte Kunststoff- bzw. Edelstahlbehältnissen.

Als Erklärung zu den Begriffen Sous-vide bzw. Vakuum die nachfolgende Erklärung : (​suːˈviːd​; französisch sous ‚unter‘; vide ‚Vakuum‘)

Unabhängig der Art des Vakuumgarens ( ob im behälter oder im Beutel ) ist die Methodik der Zubereitung die Selbe : Die Speisen werden bei relativ sehr  niedrigen Temperaturen von unter 100 °C gegart. Wie auch aus anderen bereichen ist also auch der Vakuumgarer bzw. das Sous-vide-Gargerat eine Variante des Niedrigtemperaturgarens.

Zuletzt angesehen
Top